Das erwartet dich in deiner Potenzialanalyse

So ist das Gespräch aufgebaut - das sind die nächsten Schritte

In unserer Potenzialanalyse finden wir gemeinsam heraus, welche deine größten Engpässe und Potenziale sind und wie du sie löst.

  • Wir definieren dein Ziel, welches du als Inhaber erreichen möchtest. Dadurch bekommst du die notwendige Klarheit, um für dich Entscheidungen zu treffen.
  • Wir finden gemeinsam heraus, auf welche Potenziale du dich fokussieren solltest. Dadurch kennst du die konkreten Schritte, die dich deinem Ziel näher bringen.
  • Wir geben dir konkrete Handlungsempfehlungen mit, dadurch bekommst du die Sicherheit wie du ein Maximum aus deinem Standort herausholen kannst.
  • Wir finden gemeinsam heraus, ob und wie du mit der BSU-AKADEMIE deine Ziele effizient erreichst.

Disclaimer: Aus Gründen der Lesbarkeit verzichten wir aufs Gendern. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter gemeint.

Bekannt aus:

Schritt 1

Deine Potenzialanalyse

In unserer ca. 30 minütigen Potenzialanalyse finden wir gemeinsam heraus, wo du aktuell mit deiner Apotheke stehst, um herauszufinden, ob und wie wir dir weiterhelfen können.

  • Welche Ziele und welche Herausforderungen hast du mit deiner Apotheke?
  • Was hast du bisher bereits dafür unternommen, deine Ziel zu erreichen?
  • Bist du offen für neue Wege und in die Umsetzung zu kommen?
  • Hast du die Zeit und auch die finanziellen Mittel, um etwas zu verändern?
  • Gibt es bereits an deinem Standort schon eine Apotheke, der in der BSU-Akademie ist?
Dabei profitierst du von unserem praxiserprobten Wissen und den Ergebnissen aus unseren eigenen Apotheken, sowie den Ergebnissen mit den Teilnehmern der BSU-AKADEMIE.

Wenn alles passt bieten wir dir gerne eine Zusammenarbeit an.


Schritt 2

Dein Strategiegespräch

Wenn du dich für den gemeinsamen Weg entscheidest, entwickeln wir zu deinem Start in der BSU-AKADEMIE einen Fahrplan für deine Zielerreichung. 

  • In welcher Reihenfolge gehen wir deine Apothekenentwicklung an
  • Worauf richten wir den Fokus, was stellen wir zurück
  • Welche Besonderheiten gibt es bei dir, die wir berücksichtigen dürfen
Ab hier geht es zielstrebig in Richtung "Apotheke auf Autopilot"

 

 

BSU


Schritt 3

Dein Mentoring

BSU

In deinem Mentoring bekommst du das konkrete Wissen, die konkreten Umsetzungsanleitungen und die persönliche Begleitung zu deinen Zielen.

  • Das komplette Wissen steht dir in unserer Online-Akademie zur Verfügung
  • Du bekommst alle Tools, die du benötigst als Schablonen
  • Dazu stehen dir mehrere Trainer über persönliche 1:1-Calls zur Seite
  • Du hast mehrere Kanäle, über die du deine Trainer und die Community erreichen kannst
  • Deinem Team stehen optional Zugänge zu unseren Trainings zur Verfügung
  • Jede Woche finden zu festgelegten Zeiten Live-Calls via Zoom statt, wo du begleitet wirst
  • Du bekommst Zugang zu unseren exklusiven Live-Veranstaltungen, in denen du Wissen und Energie tankst

Fülle deine 4 Lebenskonten

Unsere Unterstützung macht nur Sinn, wenn du wirklich etwas verändern willst

Zeit

Wir erstellen gemeinsam ein Zeit-Management für dich, um dir Woche für Woche mehr wichtige Stunden zu sichern, um Schritt-für-Schritt deine Herausforderungen zu lösen. So gewinnst an frei verfügbarer Zeit für dich, deine Familie und deine Unternehmer-Aufgaben. 

Gesundheit

Du wirst lernen Prioritäten zu setzen und dich auch mehr um deine Gesundheit und dein Wohlbefinden zu kümmern. Dafür gehen wir auch gezielt auf die Themen Mindset und Energie durch Bewegung, Ernährung und Regeneration ein.

Finanzen

Du gewinnst an finanzieller Sicherheit durch Systeme, die dir auf der einen Seite mehr Erträge und auf der anderen Seite auch mehr Liquidität verschaffen. 

Emotionen

Du wirst ein glücklicherer Mensch, dadurch dass Du mehr Zeit und finanzielle Sicherheit für Dein Leben hast und nicht mehr alleine auf weiter Flur bist.

,,  von Inhaber zu Inhaber

Als Apothekeninhaber kenne ich Deine Herausforderungen. Oft läufst Du Deinen Mitarbeitern, der Zeit und dem Geld hinterher. Immer häufiger fragst Du Dich, wofür Du das alles überhaupt noch tust und wie Du das durchhalten sollst. So ging es mir auch einmal. Heute führe ich ein entspanntes und kontrolliertes Inhaberleben und habe die Zeit, auch Dir dabei zu helfen, das zu erreichen.

Also, gib nicht auf. Das habe ich damals auch nicht getan. Deine Herausforderungen sind einfacher lösbar, als Du glaubst.

Starte jetzt mit Deiner Potenzialanalyse und vielleicht sehen wir uns schon bald in unserem Mentoring.


BSU

Dein Bodo Schmitz-Urban

Exklusives Wissen!

Du bekommst das komplette Unternehmerwissen, um Deine Apotheke erfolgreich zu führen.

24/7 Support

Du hast Deine persönlichen Trainer und Sparringspartner und bekommst genau die Unterstützung, die Du brauchst.

Starke Community

Du bist in einem Netzwerk und Austausch Gleichgesinnter - motivierter Inhaber mit Ähnlichen Zielen.

DIESE ERGEBNISSE ERZIELEN ANDERE TEILNEHMER
IN DER BSU-AKADEMIE

CORDULA FISCHER
Inhaberin Goten-Apotheke Köln

PROBLEM

Nachlassende Wettbewerbsfähigkeit der Familien-Apotheke durch zu geringes unternehmerisches Engagement in den vergangenen Jahren.

ZIEL

Ausrichtung der Apotheke auf die aktuelle Marktlage und Sicherung der Zukunftsfähigkeit.

ERGEBNIS

Konzeption der unternehmerischen Ausrichtung, sowie erste Erfolge in Sachen Recruiting, Rhetorik, Management & Führung.

 

DR. KATHRIN WIEDEMEYER UND
DR. STEFAN BÖHM

Inhaber Apotheken Korschenbroich OHG

PROBLEM

Mangel an Mitarbeitern und Strukturen.

ZIEL

Aufbau eines verlässlichen Bewerberstroms, um mit den 4 Apotheken wettbewerbsfähig zu bleiben und die Personaldecke im Tagesgeschäft sowie im Management aufrecht zu halten.

ERGEBNIS

Aufbau eines validen Bewerberstroms und teilautomatisierte Einstellung und Einarbeitung von zahlreichen Mitarbeitern.

 

KATRIN KRAFT
Inhaberin Ulrich- und Kastulus-Apotheken Tiefenbach und Vilsheim

PROBLEM

Mangel an Mitarbeitern, insbesondere einer passenden Filialleitung, sowie Mangel an Einzigartigkeit und Sichtbarkeit der Apotheke in der Onlinewelt.

ZIEL

Besetzung der vakanten Stellen, insb. der Filialleitung, sowie deutlich mehr Online-Sichtbarkeit.

ERGEBNIS

Rekrutierung mehrerer Mitarbeiter inkl. der Filialleitung, sowie Verdoppelung der Followerzahl von ca. 500 auf über 1000 Follower bei Instagram und enorme Sichtbarkeit und Reichweite.

 

KATERINA PETROVSKA
Inhaberin Kranich-Apotheke Hönow

PROBLEM

Übernahme einer Apotheke in der alles an der ehemaligen Inhaberin hing.

ZIEL

Aufbau eines Apotheken-Unternehmens, welches durch ein motiviertes und qualifiziertes Team auch ohne die permanente Anwesenheit der neuen Inhaberin zuverlässig läuft.

ERGEBNIS

Bereits nach 2 Monaten 3 neue Mitarbeiter eingestellt, sowie Schulung und Motivation der bestehenden und neuen Mitarbeiter zum selbstständigen Arbeiten.

 

MARCUS BÜSCHGES
Inhaber Marcus- und Windmühlen-Apotheke Viersen-Dülken

PROBLEM

Nach 30 Jahren Inhaberschaft viele treue Kunden, aber auch selbst viel Zeit im HV, wodurch die Zeit für die Ausrichtung der Apotheke in dem heutigen Markt fehlt.

ZIEL

Als Inhaber mehr und mehr raus aus dem Tagesgeschäft und rein in die Unternehmerrolle.

ERGEBNIS

Aufbau einer internen Führungsebene und interner Strukturen für mehr Effizienz.

 

Die häufigsten Fragen vor einer Potenzialanalyse

  • An jedem Standort kann es nur eine erfolgreichste Apotheke geben. Schnell sein lohnt sich also, denn natürlich arbeiten wir in jeder Region nur mit einer Apotheke zusammen. Sichere dir also jetzt den entscheidenden Vorteil vor deiner Konkurrenz und starte jetzt.
  • Da das komplette Mentoring online abläuft, kannst du die Inhalte auch in deinen sehr vollen Alltag integrieren. Die sehr kurzen Videos der BSU-AKADEMIE schaust du dir einfach immer dann an, wenn es gerade in deinen Tag passt. So lernst du mit weniger als drei Stunden pro Woche alles, was du wissen musst, um die erfolgreichste Apotheke deiner Region aufzubauen.
  • Die meisten Berater waren nie selbst in der Situation, in der du dich als Inhaber jetzt befindest. Die Folge sind Tipps, die in der Theorie zwar gut klingen, aber in der Praxis meist nicht funktionieren.
    Du brauchst ein Konzept, dass du neben dem stressigen Alltag umsetzen kannst. Und einen Sparringspartner, der selbst schon in deiner Situation war und eine Lösung für die Herausforderungen in der Apotheke gefunden hat.
    Denn nur so kann er Dir wirklich helfen.
  • Klar, kannst du dir auch alles selbst beibringen, was du über erfolgreiche Apothekenführung wissen solltest - und alle Fehler auf dem Weg selbst durchmachen. Wenn du dir allerdings viel Zeit, Geld und Nerven einsparen möchtest, vereinbare jetzt deine unverbindliche und kostenfreie Potenzialanalyse.
  • Die meisten Apotheker entscheiden sich für den Beruf, weil sie gerne Menschen helfen. Sich dafür erstmal unternehmerische Fähigkeiten anzueignen, klingt zunächst widersprüchlich. Aber, wenn du wirklich vielen Menschen helfen willst, klappt das nur, wenn deine Apotheke unternehmerisch gesund ist - und dafür brauchst du unternehmerische Fähigkeiten. Um Menschen mit deiner Apotheke zu helfen, musst du also beides sein: ein ausgezeichneter Apotheker und ein hervorragender Unternehmer.
  • Keine Sorge! Du musst kein Technik-Genie sein, um an der BSU-AKADEMIE teilzunehmen. Denn wir begleiten dich Schritt-für-Schritt durch den kompletten Kurs. Außerdem erhältst du auch Zugang zu einem WhatsApp-Support und zu persönlichen 1:1-Calls. Dort kannst du dich mit Fragen oder technischen Problemen jederzeit an unser Team wenden und wir unterstützen dich gerne.
  • Dir stehen wöchentlich diverse Live-Calls, sowie eine Community per WhatsApp-Gruppe zur Verfügung, damit du persönlich betreut wirst und vom Austausch mit den anderen Inhabern profitierst. Darüber hinaus veranstalten wir regelmäßig exklusive Live-Events, wo du persönlich mit Bodo und gemeinsam mit den anderen Inhabern wächst.
  • Die allermeisten Steuerberater kennen sich zwar gut in ihrem Fachgebiet "der Steuerverwaltung" aus, allerdings weniger in Unternehmer-Themen. Marketing, Prozessoptimierung, Mitarbeitergewinnung und Führung, sowie betriebswirtschaftliches Wachstum gehört nicht zum Portfolio eines Steuerberaters. Im Gegenteil, viele Steuerberater sitzen vergleichbar wie viele Apotheker im Hamsterrad des Selbstständigen und haben ähnliche Herausforderungen wie du. Von daher ziehe dir Menschen zu Rat, die schon dort sind, wo du hin willst, nicht Menschen, die ähnliche Probleme haben wir du.
  • Machen! Es gibt keine Erfolgs-Garantie im Leben - gerade nicht für Unternehmer. Das einzige das immer zählt ist deine zielstrebige Umsetzung. Was hast du zu verlieren, wenn du startest? Ein paar tausend Euro. Was hast du zu verlieren, wenn du nicht startest? Viele tausend Euro plus zahllose schlaflose Nächte, vielleicht sogar Gesundheits- oder Beziehungsprobleme. Vertraue auf dich und den Erfolg der BSU-AKADEMIE und mache ihn zu deinem ganz persönlichen Erfolg.

Shortlinks

Inhaber-Report | Inhaber-Webinar | Inhaber-Buch

 

Rechtliches

Impressum | Datenschutz | Disclaimer | AGB

 

© Copyright 2023 BSU-Consult Bodo Schmitz-Urban

Kontakt

Gerresheimer Landstraße 125

40627 Düsseldorf


Tel. 0211 15825773

 

kontakt@bodo-schmitz-urban.de

Folge mir auf Social Media für mehr kostenfreien Content